Schweigen ist Tod.

“Reden ist Silber,
Schweigen ist Gold.”

Ich sitze in der Metro.
Den Tränen nahe, schweigend.
Denke wieder daran.
Ich hab uns totgeschwiegen.
Zwischen all den verzweifelt,
dahin gegebenen Küssen.
Nach jedem Streit,
zu dem ich nichts zu sagen hatte.

Wie du meine Hand genommen hast,
ganz sanft und mir gesagt hast,
dass wir gemeinsam einen Weg finden –
Wenn ich doch mal endlich geredet habe.

Geheimnisvoll.
Vielleicht habe ich dieses Wort zu ernst genommen.
Wenn du wieder versucht hast,
etwas über mich heraus zu finden.

Jetzt sitze ich hier.
Schweigend, zwischen lauter Unbekannten,
rollt mir eine Träne über die Wange.
Ich will schreien. Ganz laut.
Doch ich bleibe stumm.
Du bist nicht hier.
Habe solange geschwiegen,
dass jetzt wo mein Drang zu reden,
So unendlich groß ist –
Du nichts mehr hören willst.

Denn das Schweigen – war unser Tod.

Advertisements

2 thoughts on “Schweigen ist Tod.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s